Sommer

Winter

Alm

Almhütte Kohlenau

Herrliche Aussicht, grüne Wiesen und Wälder und eine einsame Almhütte

Der wahre Luxus beginnt bereits mit der klaren Luft, die Sie hier jeden Abend tief und erholsam schlafen lassen. Idyllisch und abgeschieden liegt unsere Almhütte "Kohlenau" in ruhiger Alleinlage, umgeben von Almwiesen und Wäldern mit herrlichem Blick auf die umliegende Bergwelt. Die Natur genießen, klare Luft atmen, das Rauschen der Wälder und das Plätschern des Bacherls hören... - Urlaub auf der Alm eben!

Außen urig - innen gemütlich. Wir haben die Almhütte Kohlenau in den letzten Jahren mit viel Liebe renoviert. Es war uns wichtig ein bisschen Luxus zu bieten, aber den Charme des "Alten" zu erhalten. Im Erdgeschoss befindet sich ein Vorraum, der Platz zum Lagern von Lebensmitteln bietet, aber auch Schuhablagen und eine Garderobe. Das neue Bad ist mit einem Waschbecken, einer Toilette sowie einer Dusche ausgestattet. In der Küche befindet sich eine gemütliche Eckbank sowie eine großzügige Küchenzeile mit guter Ausstattung und einem Soda Stream. Der Holzherd ist das zentrale Element zum Kochen und Heizen. Über eine Stiege gelangt man in den ersten Stock - im Vorhaus begrüßt euch unser Doppelstockbett mit integrierter Lese-  und Kuschelecke. Die beiden Schlafzimmer bieten Platz für je 2 Personen. Unsere Panoramaterrasse ist mit einer großzügigen Gartengarnitur ausgestattet und auf gemütlichen Sonnenliegen können Sie die Aussicht auf die Bergwelt der Kitzbüheler Alpen genießen.

Gut zu Wissen

Öffnungszeiten
Die Hütte ist von Ende April bis Ende Oktober buchbar.
In den Wintermonaten ist sie geschlossen, da man im Winter die Hütte nicht erreichen kann.

An- und Zufahrt
Bei eurer Anreise kommt ihr zuerst auf den Drittlhof, anschließend fahren wir gemeinsam zur Almhütte (ca. 20 Minuten).
Grundsätzlich sind alle Autos für die Zufahrt geeignet, ausgenommen sind Autos in Sportausführungen.

Strom
Strom für Licht und elektrische Geräte liefert unser kleines Wasserkraftwerk. Neben der Hütte befindet sich das kleine Kraftwerk, das ausschließlich Strom für Licht und Warmwasser (60l Boiler) liefert. 
Möglich: Ladegeräte für Handy, Radio, oä.
Nicht möglich: Haarfön, Wasserkocher, Kaffeemaschine, größere elektronische Geräte

Heizen
Der Holzherd in der Küche dient zum Kochen und Heizen. Die Küche, sowie die zwei darüberliegenden Schlafzimmer können über kleine Öffnungslucken mitbeheizt werden. Das Vorhaus kann durch das Öffnen der halben Küchentüre beheizt werden. Das Bad verfügt über keine Heizmöglichkeit.
Zum Heizen wird ausschließlich Holz verwendet. Es ist genügend Holz zum Heizen sowie Anzündhilfen, Feuerzeug und Streichhölzer vorhanden.
Wir werden euch vor Ort nochmals über das Heizen informieren.

Kühlmöglichkeit
Im Vorhaus befindet sich ein kleiner Camping-Kühlschrank für leicht verderbliche Lebensmittel. Der Camping-Kühlschrank wird mit Gas betrieben und bietet Platz für leicht verderbliche Lebensmittel, wie Milch, Butter, Käse, Wurst, etc. Die Hütte besitzt einen Erdkeller, in dem alle weiteren verderblicheren Lebensmittel gelagert werden können.

Grillen
Es ist ein kleiner Kugelgrill mit Anzündkamin auf der Alm. Grillbrikets oder Grillkohle bitte selbst mitbringen.

Almhütte Kohlenau

1- 6 Personen

 ca. 50m2

Ausstattung

  • Gemütliche Sitzecke
  • Gut ausgestattete Küchenzeile
  • Holzherd zum Kochen und Heizen
  • Badezimmer mit Dusche und WC
  • 2 Doppelzimmer
  • Frisches Gebirgsquellwasser zum Trinken
  • Panoramaterrasse mit atemberaubender Aussicht
  • Schöne Holzgartenmöbel und Sonnenliegen zum Entspannen
  • Sodastream
  • Bettwäsche, Handtücher und Geschirrtücher
  • Doppelstockbett mit gemütlicher Kuschel- und Leseecke
  • Ausreichend kostenlose Parkmöglichkeiten

Almhütte Kohlenau

 

  Preise SOMMER 2020
Frühlingserwachen
01.05. - 26.06.2021
€ 110,00 
Almsommer
27.06. - 11.09.2021
ab € 150,00
Herbsterlebnis
12.09. - 31.10.2021
€ 110,00

Endreinigung: € 75,00
Tourismusabgabe: € 1,25 pro Tag und Erwachsener (ab 16 Jahre)
Almsommer: Mindestaufenthaltsdauer von 5 Nächten
Frühlingserwachen/Herbsterlebnis: Mindestaufenhaltsdauer von 3 Nächten (darunter Kurznächtigungszuschlag von 25 %)